Oberhof

Oberhof- Thüringens bekanntester Urlaubsort

Oberhof Thüringer Wald, Sommeransicht
Rennsteiggarten, Blick über den Thüringer Wald
Oberhof, Thüringer Wald - Kurpark im Sommer

Umgeben von einem dichten Wald, ganz oben auf dem Kamm des Thüringer Waldes, erwartet Sie ein Outdoor-Paradies. 1.600 Einwohner, rund 3.500 Hotelbetten, fast 500.000 Gästeübernachtungen pro Jahr: In Oberhof dreht sich alles um Tourismus und unsere Gäste. Als einer der beliebtesten Urlaubsorte Mitteldeutschlands heißt Sie unsere Stadt herzlich Willkommen und bietet viele Highlights:

Die Sportstätten in Oberhof

Bekannt ist Oberhof vor allem durch seine zahlreichen Spitzensportveranstaltungen: Der alljährliche Biathlon-Weltcup bildet neben den Weltmeisterschaften den traditionellen Höhepunkt der Biathlon-Saison, er ist ebenso wie der Rennrodel-Weltcup nur einer von zahlreichen Spitzensportveranstaltungen, die jedes Jahr in Oberhof stattfinden. Eine Wanderung um die Sportanlagen sollte jeder Urlauber in seine Planung aufnehmen. In den Jahren 2020 bis 2022 sind um und an den Sportanlagen viele Umbauten und Modernisierungen vorgenommen worden. Alles bereitet sich auf die Doppel-Weltmeisterschaften 2023 vor. Den Startschuss geben die Rennrodler Ende Januar, gefolgt von den Biathleten im Februar 2023.

Aktiv in Oberhof am Rennsteig

Oberhof liegt direkt am bekannten, 168 km langen Rennsteig-Höhenwanderweg und verfügt über ein fast endloses, dichtes Netz an Wanderwegen, um den Ort herum und in die gesamte Region hinein. Unsere Pension ist bei Rennsteigwanderern eine willkommene Station für eine verdiente Ruhepause. Der weit über die Grenzen Thüringens hinweg bekannte Wanderweg ist einer der ältesten deutschen Wanderwege.

Neben Wandern bietet die kleine Stadt auch Mountainbikern und Kletterern eine Vielzahl an Möglichkeiten, ihrer geliebte Sportart nachzukommen. Der Bikepark Oberhof wurde in den vergangenen Jahren großzügig erweitert und ausgebaut. Für Downhill Freunde im Thüringer Wald ein Muss. Oder wie wäre es mit Klettern? Der Golfkletterpark Oberhof ist für die ganze Familie ein schönes Ausflugsziel. Der 15 Meter hohe Kletterturm bietet jede Menge Herausforderungen für Jung und Alt. Abgerundet wird der Familienausflug durch eine kleine Golf-Challenge auf dem Adventuregolf-Parcours. 18 Loch "Minigolf" der besonderen Art. Klettern wird auch an der "Oberhofer Nordwand" geboten. Direkt am Oberen Hof, vom Sportgeschäft Sport Luck geführt, können Geübte Boulder Freunde die Aussicht über den Thüringer Wald genießen. Wer lieber in der Natur klettern möchte, dem bieten sich im Thüringer Wald ebenfalls einige imposante Kletterfelsen.

Gemütliche Zeit in Oberhof

Das H2Oberhof ist ein Wellnessbad, das den Aktivtag durch ein paar Wellness-Einheiten ergänzt. Neben den Wasserflächen ist vor allem der Wellnessbereich mit sechs unterschiedlichen Saunen und zahlreichen Wellnesseinrichtungen das Prunkstück des H2Oberhof. Aber natürlich kommt mit einer 110m-Rutsche auch der Spaß nicht zu kurz!

Sehenswertes und Traditionelles bieten in Oberhofer die Glasbläser, der Holzkünstler in der Holzstube oder die Wachskunst am Rennsteig. Besonders Familien besuchen auch den Aqua-Terra-Zoo im Ort, das Exotarium. Spinnen, Schlangen, exotische Fische und vieles mehr. Bleiben Sie lieber an der frischen Luft, empfehlen wir von Mai bis Oktober einen Besuch im Rennsteiggarten Oberhof. Rund 4.000 verschiedene Pflanzenarten aus den Hochgebirgen der Welt gilt es hier zu bestaunen. Unterwegs genießen Sie grandiose Aussichten über den Thüringer Wald. Gemütlich wird es, wenn Sie an einer Planwagenfahrt teilnehmen. Regelmäßig finden in Oberhof Schnupper-Kutschfahrten statt. Oder Sie buchen sich eine Privatfahrt bei einem der Kutscher.